Der Wein ist das Ziel – Über den Badischen Weinradweg in den Schwarzwald

Tag 5 – 23. August 2021 – von Gengenbach nach Endingen (69 Kilometer, 879 Höhenmeter)

Ein paar Höhenmeter müssen’s schon sein… 

… Aber zunächst geht es gemütlich an der Kinzig entlang über Biberach nach Steinach. Hier winkt das zweite Frühstück mit Zwetschgenkuchen. Bald wird sich zeigen, daß diese Extraportion Kohlehydrate sehr hilfreich war. Wir haben 400 Höhenmeter und den angekündigten Regen vor uns.

Meine Begeisterung für die wunderschöne Landschaft und herrlich verkehrsarme Straße erweckt wegen der heftigen Steigung bei Jayne zunächst kaum Erwiderung, schon gar nicht, als es auf der Passhöhe zu regnen beginnt. Ich setze also mein gesamtes psychologisches Können ein und so gelingt es mir, uns über die letzten Höhenmeter in die Abfahrt zu motivieren. Als Belohnung gibt es Sturzflug nach Schweighausen mit anschließender Mittagspause… Es geht weiter über Kenzingen nach Malterdingen, mit Regenbekleidung… In Riegel überrede ich Jayne, die letzten 4 Kilometer gegen einen phantastischen Umweg durch die Weinberge des Kaiserstuhls zu tauschen. Die folgenden 12 Kilometer entschädigen uns mit tollen Ausblicken auf den Schwarzwald und die Weinberge für den halbtrockenen Tag… Vollkommen unerwartet und viel zu schnell taucht das Ortsschild von Endingen auf. Jayne genießt ihr wohlverdientes Schmutzbier, ich trinke aus reiner Solidarität eines mit… Fast schon traditionell gibt es ein Abendessen mit Pfifferlingen und anschließend die allabendliche, hochintellektuelle Aufarbeitung des Tagesgeschehens bei Weißwein auf unserem Hotel-Balkon…

Gengenbach – Endingen

Gesamtstrecke: 69.37 km
Maximale Höhe: 573 m
Minimale Höhe: 77 m
Gesamtanstieg: 1073 m
Durchschnittsgeschwindigkeit: 16.40 km/h
Download file: Gengenbach - Endingen.gpx

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

- - absenden - -