Heimatkunde – Eine Radreise durch die Oberpfalz

Tag  4 – 24. August 2020 – von Eslarn nach Kondrau (69 Kilometer,  884 Höhenmeter)

Unterhopft in Waldsassen

Laut Volker ist die heutige Etappe unsere “Königsetappe”. Bei kühlen Temperaturen aber Sonnenschein brechen wir auf. Es geht ein Stück zurück, es wird immer grüner. Unser erstes Ziel ist das Konzentrationslager Flossenbürg. Die ausführliche Besichtigung erinnert uns an das dunkle Kapitel unserer Geschichte…

Die steile Auffahrt nach Flossenbürg wird belohnt mit einer rasanten Abfahrt. Obwohl sich mittlerweile die Sonne wieder versteckt hat und es sehr frisch ist,  verwöhnt uns die Landschaft mit herrlichen Ausblicken. Aber es geht bald wieder anstrengend nach oben. Am Pass angekommen erwartet uns der “Mittelpunkt Mitteleuropas”! Ein Kugelsegment im Erdboden mit den Kontinent-Umrissen und einer Vermessungsmarke weist auf diesen bedeutungsvollen Teil unseres Globus hin. Danach geht es steil bergab durch den Wald. Über Mitterteich, Tirschenreuth radeln wir fast in Sichtweite der tschechischen Grenze zu unserem Tagesziel, einem sehr schönen Hotel in Kondrau.

Völlig unterhopft von der anstrengenden Etappe beginnen wir den Abend mit unserem verdienten Schmutzbier (*) . Das Abendessen ist wieder mal eines der Tages-Highlights….

 

(*) Schmutzbier:  Bier nach der Ankunft, aber vor dem Duschen. 

Eslarn – Kondrau

Gesamtstrecke: 69.16 km
Maximale Höhe: 656 m
Minimale Höhe: 426 m
Gesamtanstieg: 1008 m
Durchschnittsgeschwindigkeit: 19.31 km/h
Download file: 03. Eslarn - Kondrau 24.08.2020.gpx

2 Kommentare

  1. Hallo Peter,
    viel Spaß bei Deiner Tour durch die Oberpfalz. Und Grüße an Volker von China-By-Bike. War letzte Woche mit dem MTB in der Nachbarregion Oberfranken unterwegs, stationär von einem Campingplatz. Wenn man da die Täler verlässt und Höhenmeter schrubbt, wird es mit der Kaltgetränke-Versorgung arg eng. In der Not stürzt man sich da schon mal auf einen Getränkeautomaten …
    Gruß, Günther

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

- - absenden - -