Schwabenrundfahrt – Eine Radreise durch das Allgäu

Ein weiteres mal begeben wir uns auf Reisen. Wieder ohne dem längst vermißten Jetlag, den Fernreisen mit sich bringen…

Also bleibt nur das Schwelgen in alten Erinnerungen…….Ein Jahr ist´s her, da radelten wir durch´s sonnige Kalifornien in das heiße Death Valley!

Aber das Team-63, der Zusammenschluß zweier wildgewordener Genuß-Radler läßt sich nicht unterkriegen. Wir nutzen die Umstände und erkunden ein weiteres mal unser schönes Deutschland.

Diese Idee haben natürlich nicht nur wir beide und so hatten wir größte Schwierigkeiten, die Unterkünfte zu buchen! Nun ist diese Hürde genommen und wir können endlich die Räder bepacken. Wir freuen uns auf die Tour durch das herbstlich schöne Allgäu.

Wir beabsichtigen, eine große Runde, in Bad Wörishofen beginnend, über Leutkirch, Wangen,Oberstaufen, Nesselwang, Füssen zurück nach Bad Wörishofen zu drehen…

Hoffentlich kommt der kulinarische Teil nicht zu kurz……..

 

Das Team-63

 

 

 

Gesamt-Track

Gesamtstrecke: 497.78 km
Maximale Höhe: 1139 m
Minimale Höhe: 490 m
Gesamtanstieg: 5150 m
Durchschnittsgeschwindigkeit: 16.81 km/h
Download file: Allgäu - Gesamttrack.gpx

2 Kommentare

    • Hi Rainer V,
      beim Radeln selbst sollte eigentlich nicht viel schiefgehen. Kein Nervenkitzel, ob das Rad nicht auf dem Flug verloren geht, wir können nun streßfrei ankommen, mit dem beruhigenden Gefühl, ein Dach über dem Kopf zu haben. Dies bereitete mir sehr große (begründete) Sorgen. Wir sind so natürlich weniger flexibel, aber sicherer untergebracht!

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

- - absenden - -