Weinprobe – Eine Radreise entlang der Mosel, Nahe und in den Hunsrück

Tag 1 – 10. Juli 2021 – Ankunft in Bad Kreuznach

Einreiseformalitäten…. 

…auch die gibt es nicht! Selbst ich aus dem Freistaat Bayern konnte ohne Visum problemlos in das ferne Bundesland Rheinland Pfalz einreisen!

Der CheckIn im Hotel bereitet ebenfalls keine Probleme. Als vollständig Geimpfter muß ich mir nicht in der Nase herumbohren lassen, sondern zeige stolz meinen Digitalen Impfnachweis!

Um 18.30 Uhr ist der offizielle Start unserer Radreise mit einem ersten Abendessen. Die Zeit bis dahin werde ich mir mit einem Besuch der schönen Altstadt von Bad Kreuznach vertreiben…

Unser Abendessen wollen wir in einem schönen Restaurant nahe der Nahe genießen, es findet jedoch ein jähes Ende wegen des einsetzenden Regens. Mein volles Glas Grauburgunder fällt dem Sturm zum Opfer…. Ich hätte nicht auf unseren Tourguide Rainer hören sollen, dann hätte ich jetzt für den Rückweg meine Regenjacke dabei!…

Als Trost gibt es nun in der trotz Regens belebten Altstadt noch ein kühles Weizen…

Stadtrundfahrt – Bad Kreuznach

Gesamtstrecke: 3.44 km
Maximale Höhe: 84 m
Minimale Höhe: 63 m
Gesamtanstieg: 34 m
Durchschnittsgeschwindigkeit: 14.96 km/h
Download file: Rundfahrt Bad Kreuznach.gpx

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

- - absenden - -